Eska – die Diebin

Eska wurde am 20.01.2017 an einem ebenfalls unbekannten Geburtsort geboren. Sie wurde in einem Zeitraum von 3 Monaten, wegen diverser “Gründe”, durch verschiedene Familien durchgereicht und fand in ihrer 5. Familie, im Alter von 5 Monaten, endlich unser Rudel.
Hier erscheint in Kürze noch ein ausführlicher Text

5 Kommentare zu „Eska – die Diebin

    1. War ja auch noch ein junges Küken 😀
      Seit 3-4 Tagen spielt Mable mit Eska… ja du hast richtig gelesen.. Mable! 😀 Die Zwei sind zur Zeit ein Arsch und ein Kopf 😀

  1. Eska ….ein Doofohr das sich dank Euch zu einem wunderbaren Hund entwickelt 🙂 Und diese Entwicklung miterleben zu dürfen, ist schon was besonderes !!!!!!

Kommentar verfassen