Türchen Nr. 4

Türchen Nummer 4 öffnet sich!
Hinter dem heutigen Türchen versteckt sich mein dreibeiniger Freund Toby ❤

“Toby, alias kurdischer Kampfkater oder auch Giftzwerg. Toby mit dem Silberblick kommt aus der Türkei, verlor dort sein linkes halbes Hinterbein. Es ist nicht bekannt wodurch. Dann kam er nach Köln in ein auf Handicap Tiere spezialisiertes Tierheim und wurde wegen Wundheilungstörung nachamputiert. Da wir schon mit einem dreibeinigen Kuhkater leben, war Toby die perfekte Ergänzung 🙂 Toby ist ca. 8 Jahre und hat es faustdick hinter den Ohren- und das mit nur 2,9 kg. Selbst unser 42 kg schwerer Kangalmix Lui kuscht vor ihm.”

(Der Text wurde original übernommen, es wurden keine Korrekturen oder Änderungen vorgenommen.)

Wir bedanken uns erneut bei Frauchen Katja Lui Sia für die tolle Geschichten vom dreibeinigen Toby! <3

Kommentar verfassen